nrw-buehnen.de Achim Römer
    Impressum21
Bühnen & Ensembles
Schauspiel Essen

 mehr
Printversion
  Ensemble175
 zurück151


Achim Römer
Bühne (Schauspiel)

Nach dem Studium an der Höheren Fachschule für Farbe und Gestaltung in Stuttgart arbeitete Achim Römer zunächst als Theatermaler am Staatstheater Stuttgart, um dann als Bühnenbildassistent an das Schauspielhaus Bochum zu wechseln. Von 1981 bis 1986 war er Bühnenbildner und Ausstattungsleiter am Schauspielhaus Nürnberg und von 1986 bis 1991 in gleicher Funktion an den Bühnen der Stadt Köln. Seit 1992 ist er freiberuflich an zahlreichen Theatern im deutschsprachigen Raum tätig, u.a. am Burgtheater Wien, am Schauspielhaus und am Thalia Theater Hamburg, am Theater Rotterdam, am Schauspielhaus Zürich und an der Oper und am Schauspiel Bremen. 2012 erhielt er den Rolf Mares Preis der Hamburger Theater in der Kategorie Bühnenbild. »Alle meine Söhne« ist die 6. gemeinsame Arbeit mit Michael Helle am Theater Aachen.


 
Aktuelle Produktionen oder Veranstaltungen:176