nrw-buehnen.de Philipp Alfons Heitmann
    Impressum21
Bühnen & Ensembles
Theater Aachen

 mehr
Printversion
  Ensemble175
 zurück151


Philipp Alfons Heitmann
Schauspieler

Philipp Alfons Heitmann wurde 1976 in Bergisch Gladbach geboren, wuchs in Johannesburg (Südafrika) und in Stuttgart auf. Nach einem Anglistikstudium in Leipzig und Berlin absolvierte er von 2000 bis 2004 die Schauspielausbildung an der Leipziger Hochschule für Musik und Theater „Felix-Mendelssohn-Bartholdy“ und spielte in dieser Zeit bereits in mehreren Produktionen des Theaters Chemnitz mit. Nach dem Schauspieldiplom trat er ein dreijähriges Festengagement an der Württembergischen Landesbühne Esslingen an. Seit 2007 arbeitete er als freischaffender Schauspieler unter anderem am Staatstheater Stuttgart, dem Renaissance-Theater Berlin, dem Hans-Otto-Theater Potsdam und an den Wuppertaler Bühnen. In dieser Zeit spielte er unter anderem die Titelrolle in „Macbeth“ und den Paris in „Schöne Helena“ von Peter Hacks. Er war in diversen Fernsehproduktionen in ARD und ZDF zu sehen und ist regelmäßig als Sprecher für den Rundfunk tätig. Dem Neusser Publikum stellte er sich 2013 als Volker in NIBELUNGEN II vor, und verstärkt seit der Spielzeit 2014/15 das Ensemble des RLT Neuss. Er spielte im HIMBEEREICH mit und war unter anderem als Mister Sheldrake im Musical DAS APPARTEMENT, als Bürgermeister in DER REVISOR , als Josef K. in DER PROZESS, in der Titelrolle von Shakespeares KÖNIG RICHARD III. und als Karl VII. in DIE JUNGFRAU VON ORLEANS zu erleben. www.philippalfonsheitmann.de


 
Aktuelle Produktionen oder Veranstaltungen:176