Impressum21
Programm
Die Landestheater in NRW

 mehr
Printversion
  Details - Programm
 zurück151
Die Walküre
Erster Tag des Bühnenfestspiels „Der Ring des Nibelungen“
Text vom Komponisten

Wiederaufnahme
 
Uhr
Theater Duisburg / Duisburg

Spieldauer: Duur: ca. 5 uur, twee pauzen
Dauer: ca. 5 Stunden, zwei Pausen
Duration: approx. 5 hours, two intervals
Um Alberichs Machtstreben Einhalt zu gebieten, hat Göttervater Wotan neun Walküren gezeugt, die für ihn in Walhall eine Armee aus gefallenen Helden versammeln sollen. Sein Sohn Siegmund, entstanden aus der Verbindung mit einer Menschenfrau, soll ihm als frei geborener Held den Ring zurückerobern. Doch unwissentlich und gegen die Pläne Wotans verliebt sich Siegmund in seine Zwillingschwester Sieglinde und zeugt mit ihr Siegfried. Als sich Wotans Lieblingstochter Brünnhilde aus Mitleid dem väterlichen Befehl widersetzt, Siegmund dem Untergang preiszugeben, verbannt er sie auf einen Feuerfelsen, von dem nur der stärkste Held sie zu retten vermag. Dieser wird Siegfried sein.

Weitere Termine

>> 13.11.2019, 18:00 Uhr | 
Duisburg
>> 08.12.2019, 15:00 Uhr | 
Opernhaus Düsseldorf / Düsseldorf
>> 22.12.2019, 17:00 Uhr | 
Opernhaus Düsseldorf / Düsseldorf
>> 09.04.2020, 18:00 Uhr | 
Opernhaus Düsseldorf / Düsseldorf
[e]