Impressum21
Spielplan
Oper Köln
an der Oper Köln, in der Mitte Francisco Vergara als Alcindoro.
Printversion
   NRW-Spielplan Heute
Geisterritter
Oper nach dem gleichnamigen Roman von Cornelia Funke
Auftragskomposition
Libretto von Christoph Klimke

Do 24.10.2019, 18:00 Uhr
Opernhaus Düsseldorf / Düsseldorf
Karten: 8 - 18 € Ticket
 
Spieldauer: Dauer ca. 2 Stunden, eine Pause
Duur: ca. 2 uur, één pauze
Duration: approx. 2 hours, one interval
Junge Opern Rhein-Ruhr
Jon Whitcroft fühlt sich abgeschoben: Seine Mutter und ihr neuer Freund haben ihn auf ein Internat nach Salisbury geschickt. Kaum ist er in die altehrwürdigen Gemäuer eingezogen, beginnen die Probleme. Mitten im Geschichtsunterricht stürzt plötzlich der Geist von Lord Stourton herein und trachtet Jon nach dem Leben. Seine Mitschüler, welche die Geistererscheinungen nicht sehen können, halten Jon für verrückt, nur seine Klassenkameradin Ella glaubt ihm. Gemeinsam mit Ellas eigenwilliger Großmutter Zelda und der zum Leben erwachten Statue des Ritters William Longspee nimmt Jon den Kampf gegen seinen untoten Gegner auf...
Für die Kooperation „Junge Opern Rhein Ruhr“ autorisierte die Bestsellerautorin Cornelia Funke erstmals die Vertonung einer ihrer erfolgreichen Romane. Regisseur Erik Petersen schuf hierzu eine fantasievolle Inszenierung, für die das bekannte Videokünstlerduo fettFilm das multimediale Setting bereitstellte. Gruseln erlaubt!

Weitere Termine

>> 29.10.2019, 18:00 Uhr | 
Opernhaus Düsseldorf / Düsseldorf
>> 30.10.2019, 11:00 Uhr | 
Opernhaus Düsseldorf / Düsseldorf
>> 03.11.2019, 18:00 Uhr | 
Opernhaus Düsseldorf / Düsseldorf
>> 04.11.2019, 11:00 Uhr | 
Opernhaus Düsseldorf / Düsseldorf
>> 03.01.2020, 18:00 Uhr | 
Opernhaus Düsseldorf / Düsseldorf
[e]