Impressum21
Spielplan
Theater Dortmund

 mehr
Printversion
  Details - Tagesaktuell
 zurück151
Faust II - Erlösung!
Sa 20.05.2017, 19:30 Uhr
Theater Dortmund - Opernhaus / Dortmund
Karten: Ticket
Platzhalter
Veranstalter
Ballett von Xin Peng Wang
Musik von Hans Abrahamsen, Louis Andriessen, Luciano Berio, Michael Gordon, David Lang und Pēteris Vasks

„Alles Vergängliche ist nur ein Gleichnis…“
Seit dem Sommer 2015 ist vieles anders geworden in Europa. Menschen sind unterwegs. Sie kommen von weit her. Auf uns zu. Die Heimat im Rücken. Wollen bleiben. Hier. Müssen bleiben. Irgendwo. Vorübergehend. Für immer.
Unsere Mitmenschlichkeit steht auf dem Prüfstand. Wie viel Platz sind wir bereit abzutreten an jene, die keinen Platz sonst haben auf der Welt, wie viel Wohnraum, wie viele Arbeitsstellen, wie viele Ressourcen?

„Das Unbeschreibliche, hier ist‘s getan…“
„Es sind die Bilder der Flüchtlingsströme, die mir nicht mehr aus dem Kopf gehen“, gesteht Xin Peng Wang, „die Heimatlosen am Dortmunder Bahnhof, die zu allem Entschlossenen in einem Schlauchboot auf offener See, die Schlagzeilen der Zeitungen, die Berichte im Fernsehen, das tote Kind am Strand… Als Faust ganz alt ist, den Tod vor Augen, baut er einen Damm gegen das Meer und gewinnt der Menschheit so Lebensraum.“

„Wer immer strebend sich bemüht, den können wir erlösen!“

Besetzung

Helena (Margarethe): Lucia Lacarra
Faust: Marlon Dino
Mephisto: Dann Wilkinson
Homunculus: Giacomo Altovino
Das Sonnenkind: Denise Chiarioni
Kind: Madita Herzog
Gesang: Maike Raschke
Flüchtlinge, Spielende, Hofgesellschaft, Partygesellschaft: Madeline Andrews, Denise Chiarioni, Clara Carolina Sorzano Hernandez, Ida Anneli Kallanvaara, Karina Moreira, Stephanine Ricciardi, Haruka Sassa, Sae Tamura, Risa Terasawa, Amanda Vieira, Javier Cacheiro Alemán, Giacomo Altovino, Michael Samuel Blaško, Alysson da Rocha, William Dugan, Hiroaki Ishida, Andrei Morariu, Francesco Nigro, Harold Quintero López, Giuseppe Ragona, Dann Wilkinson

Inszenierung und Choreographie: Xin Peng Wang
Musikalische Leitung: Philipp Armbruster
Konzept, Szenario, Dramaturgie: Christian Baier
Kostüme: Bernd Skodzig
Lichtinstallation: Li Hui
Lichtdesign: Ralph Jürgens
Ballettmeister: Zoltán Ravasz, Ilja Louwen

Weitere Termine

>> 26.05.2018, 19:30 Uhr | 
Theater Dortmund - Opernhaus / Dortmund
>> 09.06.2018, 19:30 Uhr | 
Theater Dortmund - Opernhaus / Dortmund
>> 17.06.2018, 18:00 Uhr | 
Theater Dortmund - Opernhaus / Dortmund
>> 23.06.2018, 19:30 Uhr | 
Theater Dortmund - Opernhaus / Dortmund
[e]