Impressum21
Spielplan
Theater Dortmund

 mehr
Printversion
  Details - Tagesaktuell
 zurück151
Linie 1
Do 17.05.2018, 11:00 Uhr
Junge Oper Dortmund / Dortmund
Karten: Ticket
Platzhalter
Veranstalter
LINIE 1
in der Jungen Oper

Eine musikalische Revue
Mit Texten von Volker Ludwig und Musik von Birger Heymann. Ein Projekt des Opernclubs „Tortugas“
www.tdo.li/linie1

Ein Mädchen vom Lande macht sich auf den Weg in die Großstadt auf der Suche nach Johnny, ihrer großen Liebe. Aus unerfindlichen Gründen hatte er sie in der Provinz sitzen lassen, nun will sie ihn mit ihrem Besuch überraschen. Sie strandet am Hauptbahnhof, doch nichts ist so, wie sie es erwartet hat: Der Märchenprinz lässt sich nicht so einfach wiederfinden, dafür trifft sie auf eine Menge „besonderer“ Menschen und Schicksale, von denen sie vorher nicht einmal geträumt hatte: reiche Witwen, Studenten, Penner, Weltverbesserer, Dealer, Einsame, Hilfsbereite, Verrückte. Sie fordern sie heraus und helfen ihr, sich auf dem „Bahnsteig des Lebens“ zurechtzufinden. Und dann steht sie doch noch da, die „große Liebe“ ...

Linie 1, das erfolgreiche Berlin-Musical des GRIPS-Theaters, hält nun auch Einfahrt im Dortmunder Hauptbahnhof. Zur Wiedereröffnung der Jungen Oper führt der Opernclub seine Zuschauer zu den verschiedenen Stationen des Großstadtlebens – von Meschede direkt zur U-Bahn-Station Stadtgarten.


BESETZUNG

Mit der: Band des Märkischen Gymnasiums Iserlohn

Musikalische Gesamtleitung: Stefan Scheidtweiler
Regie: Alexander Becker
Projektleitung: Heike Buderus
Bandleitung: Michael Schneider
[e]