Impressum21
Spielplan
PACT Zollverein

 mehr
Printversion
  Details - Tagesaktuell
 zurück151
Schimmelmanns - Verfall einer Gesellschaft
Mi 18.10.2017, 19:00 Uhr
Theater Oberhausen / Oberhausen (Rheinl)
Karten: 11 - 23 € Ticket
Platzhalter
Mario Salazar konfrontiert uns in seiner Nazi-Horrorboulevard-
Dramödie mit einem grotesk-überzeichneten Spiegelbild der
aktuellen gesellschaftlichen Realität. Die Grundsituation ist die
Beerdigungsfeier der Familie Schimmelmann, die – wie in einem
Gemälde von George Grosz – in ihren Geschäften und ihrem
Rassismus die Brutalität des ewigen Kreislaufs des Krieges
repräsentiert. Die Darstellung dieser gefährlich-gewöhnlichen
Familie, ihre Schärfe und Nähe zum „das wird man doch noch
sagen dürfen“ steckt voller Verweise, Verzweiflung, bizarrem
Humor und Pointen ohne Ende. Es ist der nackte Wahnsinn.

Von Mario Salazar; Regie: Florian Fiedler; Bühne: Maria-Alice
Bahra; Kostüme: Selina Peyer; Video: Bert Zander; Musik: Martin
Engelbach; Dramaturgie: Patricia Nickel-Dönicke; Stimm- und
Sprechcoacherin: Ingrid Sanne; Mit Clemens Dönicke, Martin
Engelbach, Ayana Goldstein, Elisabeth Hoppe, Elisabeth Kopp,
Ronja Oppelt, Anna Polke, Daniel Rothaug, Jürgen Sarkiss, Mervan
Ürkmez, Lise Wolle und Klaus Zwick

Weitere Termine

>> 04.11.2017, 19:30 Uhr | 
Theater Oberhausen / Oberhausen (Rheinl)
[e]